Lassen Sie Fersen ein Wappen in Stein… wo zu sehen?

Kopie des alten Familienwappen, Sandstein.

Ich werde oft gefragt, was es braucht, ein Wappen in Stein zu schneiden. Allerdings habe ich bemerkt, dass es ziemlich viel Verwirrung für viele Kunden. Warum ist es so teuer, warum gibt es unterschiedlichen Preis für die gleiche Waffe, und was sind Sie von anderen unterscheidet? Was ist der Wert einen Familienkamm Fersen von einem Bildhauer haben, anstatt es durch ein Sandstrahlmaschine Passieren, Mahlen oder durch ein Steinmetz Fersen mit?

Ein Wappen ist eine Form der Erleichterung

Waffe Stein mit Familienwappen, wapenreliëf in steen

Around-Wappen, Sandstein, 2013

In diesem Blog finden Sie viele Arten finden Reliefs Ich habe in den letzten Jahren Stein, plus einige familiewapens, die bedeckt tatsächlich die Reliefs. Ein Relief unterscheidet sich von einer 3D-Skulptur, die die Lücke zwischen einer Zeichnung und einer kompletten Skulptur überbrückt. Eine Zeichnung erfolgt in der flachen Oberfläche und kann, als Bild, alle Anzeigen, dass nicht eine Skulptur: eine Wolke, Beleuchtung, eine Reflexion, ein fliegender Vogel…

Eine räumliche Skulptur ist greifbar, hat eine Größe, und vor allem, um zu sehen, alle Seiten und berührend. Ein gutes Stück der Skulptur hat deshalb lieber etwas Interessantes auf allen Seiten bieten. Eine Erleichterung ist auf halbem Weg zwischen diesen beiden: kann es Wolken zeigen, sondern eine Reflexion schwierig, und die Beleuchtung ist noch schwieriger, aber auf der anderen Seite ist es greifbar, und kann manchmal fast betrachtet herum…. aber nicht immer!

Ein Hochrelief von der Seite gesehen,. (Foto Tür Ser Amantio Nicolao, Wikimedia Commons)

Flachrelief mit dem Leben

Ein Relief ist viel flacher ausgeführt (Foto von Philippe Chavin – eigene Arbeit, CC BY 2.5, Wikimedia Commons)

Der Unterschied zwischen hohem Relief und Relief

Sandstein WappenUnterschieden wird häufig zwischen hohem Relief und Relief gemacht. Die erste ist fast, als ob eine vollständige räumliche Skulptur gegen einen einfachen Hintergrund platziert, und die zweite ist mehr einer flachen Flach Leistung, die aus dem Material gearbeitet wird. Eigentlich ist die Unterscheidung zwischen diesen beiden Begriffen nicht sehr wichtig zu wissen,, außer, dass eine Erleichterung sehr flach ausgearbeitet werden kann oder sehr räumliche. Ich persönlich denke, eine Menge Erleichterung für die interessanten Volumen Unterschiede, aber natürlich auch teurer, weil wenig Materialkosten und vieles mehr Arbeit.

Ein Wappen in Stein durch einen Bildhauer

Das räumliche Denken ist der Bildhauer eigenen. Als Bildhauer, sehe ich immer für den Ausdruck und Bewegung in der Show, und ich versuche, etwas Aufregung und Lebendigkeit zu bringen. Deshalb neige ich dazu, zu schnell voluminöse Formen. Ich konnte auch die Show trainieren sind flach und dann alle Linien sind fein säuberlich, aber es fehlt die Bewegung in den Blättern und der sich wölbende Helm und Schild.

ein Wappen in Stein flach geschnitzt, als basrelief

Eine flache Wappen ausgearbeitet in Flachrelief

Daher sind die Kosten höher

Kleinwaffen in Stein Udelfanger Sandstein abgeschlossen

Also, wenn ich vergleiche die beiden Bilder oben, der Unterschied ist klar zu sehen,. Man nimmt ein paar Tage zu machen, und die andere dauert ein paar Wochen. Dieser Stein wird nicht viel teurer, dass bleibt in etwa gleich. So also ist es genau das, was Sie wollen: wenn Sie eine einfache flache Platte, dann gibt es einen bestimmten Preis für. Sind Sie gern räumliche aussehende Arbeit, dann hängt es ein anderes Preisschild.

Eine klare Sicht auf meinen Ansatz ein Familienwappen zu machen ist in Stein in den meisten Blog-Beiträgen zu diesem Thema gefunden, aber vielleicht das nächste Glied in diesem Fall ist eindeutig: Eine Sandstein Wappen mit tiefem Relief ↑.

Mehr Wappen in Stein

Beeldhouwerijblog.nl dem Blog Koen van Velzen, Bildhauer in Stein und Bronze. Sehen Sie meine Website: beeldhouwerijvanvelzen.nl

Ich bin auch auf Instagram
und Twitter
und auf YouTube

Lassen Sie eine Antwort

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.