Ein Sockel mit der Betonkettensäge entfernt

Letzte Woche war ich auf Das Anwesen Schaffelaar in Barneveld. Ich hatte eine Basis des belgischen Blaustein zu entfernen, mit vier rostfreien Stahlstiften 2 dick Zentimeter wurde auf einem Betonfundament verankert. Natürlich war die Lösung betonkettingzaag auf 230 War (Cardi Crocodile 35 dh Renova Kettensäge). Die Basis wird zu gegebener Zeit im Land sollte wieder hergestellt werden, aber dazu später mehr.

Die Anker waren sehr hart und es dauerte viel Kraft in eine unangenehme Hocke, sie zu schneiden, aber die Maschine kümmern sich nicht. Wir hatten Wasser, ein Druckwasseranlage (Drucktank mit Pumpe) und ein Aggregat von 6 Kilowatt mee, so waren wir völlig autark.

Kamera und Schnitt: Joram van Velzen

Kopie dieser Sockel

Ich habe eine Kopie des oberen Teils dieser Basis. Lesen Sie mehr über die folgende Meldung ↑.

Beeldhouwerijblog.nl dem Blog Koen van Velzen, Bildhauer in Stein und Bronze. Sehen Sie meine Website: beeldhouwerijvanvelzen.nl

2 Reaktionen “Ein Sockel mit der Betonkettensäge entfernt

  1. Tuinatuurlijk schrieb:

    scheint auch keine einfache lästige Pflicht, gut gemacht!

    GR.
    rauben

Lassen Sie eine Antwort

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.