Ein weiterer Straßenarbeiter-wer folgt?

Stratenmaker in dolomiet, tweede versie

Heute ist der 25. Jahrestag der Straßenbaufirma Gebr. Kloens BV. Dordrecht. Ihr Jubiläum ist einer der Gründe für das Schweigen auf meinem Blog: Ich habe für sie eine Statue eines Maurers aus Dolomit gehauen, wieder weitgehend Direktschnitt. Aber ich, weil die Brüder konnten nicht wissen, bis heute halten Sie mich ruhig hatte. Diese Version wurde Arbeitsschuhe, ist ein bisschen schwerer und etwas mehr Details gebaut. Ich bin sehr glücklich, wie die Atmosphäre der Statuette hat ausgepackt, het is iets waar ik zelf met plezier naar kijk, und mit all den Details macht es ein bisschen erinnert an Gemälde osteuropäischen primitiven Maler mich: niet alles hoeft helemaal perfect te kloppen, aber Sie werden dort bleiben, um zurückzublicken.

Stratenmaker in dolomiet, tweede versieAm Tag habe ich diese Fotos es ziemlich geregnet, aber es gab ein paar schöne Kontraste, damit ich es zu verlassen, so.

De opdrachtgevers weten nog niet hoe het uiteindelijk geplaatst gaat worden, noch wo. Hoogstwaarschijnlijk wordt er vóór het bedrijfspand een sokkel gemetseld van straatklinkers, Edelstahlplatte, auf der der Text kommt mit der Erwähnung des Jubiläums. Das Logo und die Jahre, die ich in der Grundplatte des Bildes abgeschnitten, die unmittelbar klar sein wird, für die das Bild bestimmt. Het beeld is 85 cm hoch, x 42 x 65 cm, en gehouwen in Anröchter Grünstein (Dolomit).

→Lees verder over het eerste beeld van de stratenmaker

Beeldhouwerijblog.nl ist der Blog von Koen van Velzen, Bildhauer in Stein und Bronze. Sehen Sie meine Website: beeldhouwerijvanvelzen.nl

2 Reaktionen “Ein weiterer Straßenarbeiter-wer folgt?

  1. ZEP schrieb:

    Mooi beeldje geworden, de druppel aan zn neus doet het ook goed 🙂

    grtz

  2. Inge schrieb:

    Prachtig werkstuk ik zou heel graag willen weten wat zoiets zou moeten kosten kijk ook rond voor ook een stratenmaker voor op het graf van onze zwager

Lassen Sie eine Antwort

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.