Die Sanierung eines Kriegerdenkmal

Vor kurzem habe ich, zusammen mit Assistent Gerard van Esveld, eine Wand in Amersfoort ist mit Sandstein afdekkers.

Diese Videos wurden von Rob Lampe erstellt, Diese Berichte macht Amersfoort gesehen. Er lebt in der Westerstraat in Amersfoort, wo in 1945 ein schlechter Polizist wurde durch den Widerstand erschossen. Im Gegenzug werden ausgeführt, dann ein wenig weiter in die Appelweg zehn Gefangene aus dem Lager Amersfoort. Die Wand, wo es stattfand, wurde in der Folge als Denkmal ernannt, Möglich macht das ein Geschenk aus dem Arzt, die dort lebten. Die Einschusslöcher sind noch sichtbar.

Die Texte und der Kranz zuvor in Bentheimer Sandstein gehackt. Dieser Stein kann Hunderte von Jahren halten, aber alle benötigten einige Wartungsarbeiten. Es gab einige Salzausblühungen und einige Gelenke war locker. Außerdem hatte der Text an einigen Stellen aufgrund regen verschlechtert, vor allem aber durch Graffiti mit Hochdruckreinigung. Es war bereits mit Experten gewesen, die festgestellt, dass die Salzausblühungen nicht zu ernst war und dass es sorgfältig ausreichend sauber sein. Es wurde jedoch empfohlen, eine gute Deckschicht aus dem gleichen Stein zu machen.

Im März hatte ich für die Reinigung an der Wand bereits. Da ich immer noch von einer schweren Wunde in meinem Arm erholt sich mein Sohn Joram hat mir geholfen, wenn.

Die alte Abdeckung der Mauer bestand aus einem so genannten "Soldat natürlich ', eine Reihe von Ziegeln auf ihrer Seite. Gegen Eindringlinge gab es eine Reihe von Glas in Zement eingebettet Fragmente angewendet. vielleicht wirksam, aber ist schön anders. Es funktionierte auch nicht gut für die Wand selbst; Dies wurde unter dem Grenadier und Verfugen getränkt hatte viel zu leiden.

Ich habe für den neuen Deckel zwölf Sandstein Dokumente geordnet nach sechzig Zentimeter, mit den gleichen Abmessungen wie der alte Soldat Kurs, um die Verbindung an den verbleibenden Ziegel auf beiden Seiten zu ermöglichen,. Welche zugeschnitten für mich den Stein Anbieter in Deutschland ist. Die quadratischen poerafdekkers ich mich im Profil gehackt haben, da die Verbindung von jedem Stück anders sein musste. Am unteren Ende machte ich einen Gully (ein waterhol), dadurch wird gewährleistet, dass das Wasser nicht an der Wand entlang fließt, hält aber an welchem ​​Ort, und ein Abwurf nach unten.

Gerard und ich habe den alten Soldaten natürlich abgeschnitten und hielt die erste poerafdekkers, nachdem wir angemessen zwischen den Zwischenabschnitten gemacht. Es ist eine alte Mauer noch ein wenig herumlaufen, so hatte alles, was angepasst werden, um Arbeit.

Warum habe ich diese Arbeit als Bildhauer und nicht zum Beispiel Maurer oder einem Steinbruch? Ich wurde gefragt, ob ich die Reinigung zu tun wollte, und das einzige, was führte zum anderen. Es ist ein lokales Projekt, etwas für jemanden mit Erfahrung in Sandstein, und einige Hacken setzte sich an. Weil ich selbst habe in der Nähe des Denkmals gelebt und wissen sehr gut, hatte ich eine Affinität.

Oft hängt viel Trauer an einem solchen Ort, viel Schwere der nicht verarbeiteten Trauer. Ich hoffe, mit Sanierung und einem positiven Arbeitsumfeld in der Lage gewesen, etwas Positives für die gesamte Atmosphäre des Denkmals beitragen.

Im ersten Video ist aus 5:00 minuten Wie Sie mein Kollege Stide Fox sehen, neben mir arbeiten im Studio auf einer Reihe von Bildern für die Lateinschule in Nijmegen. Er Kopien von antiken Statuen in Stein Baumberger neue Ober Kirchner Sandstein.

…Lees verder…→

Beeldhouwerijblog.nl dem Blog Koen van Velzen, Bildhauer in Stein und Bronze. Sehen Sie meine Website: beeldhouwerijvanvelzen.nl

Lassen Sie eine Antwort

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.