Strebebogenfigur: Saint James the Greater

Bild kopieren Apostel Jakobus der Größere

Der letzte Apostel

Bild kopieren Apostel Jakobus der GrößereEin weiterer Teil der Eusebiuskerk wurde für uns fertiggestellt: Wir haben fliegende Stützbilder von Bogen 14 und 16, der mit dem Musiker und sechs Apostel, alles bereit. Das letzte Bild in dieser Reihe war Apostel James der Größere, und ich habe es letzten Montag an eine Palette gebunden, bereit für den Transport.

Der größte Teil von James ist bekannt für den Wallfahrtsort Santiago de Compostela. Er ist in der Eusebiuskerk mit Hut abgebildet, eine Muschel und ein Schwert. Ich fand es ein sehr schönes Bild, an dem ich arbeiten konnte, wegen all der Attribute und Strukturen darin. Ein grober Bart, ein dünner Hut und ein Schwert, große Hände, Ein Pelzmantel, eine große Nase und eine hohle Schale.

Jacobus als Pilger

EBild kopieren Apostel Jakobus und vor einiger Zeit habe ich seinen Kollegen Jacobus de Mindere schon unterwegs. Warum die Muschel?, Hut und Schwert beim Superior? Nach dem, was ich darüber gelesen habe, ist Jacobus um das Jahr 44 auf Befehl von Herodes Agrippa in Jerusalem enthauptet. Rund um das Jahr 800 Legenden entstanden über James, dass er das Evangelium auf der Iberischen Halbinsel gepredigt hätte, und dass sein Körper nach seinem Tod nach Galizien gebracht wurde, wo es von seinen Schülern an dem Ort begraben wurde, der später Santiago de Compostela genannt wurde. Irgendwann im 9. Jahrhundert wird sein Grab entdeckt. Im Mittelalter gab es viel Geld zu verdienen mit der wundersamen Heilkraft der Reliquien von Heiligen, Das führte zu einem großen Pilgerstrom, das besteht noch heute. James selbst wird daher normalerweise als Pilger dargestellt, mit Hut, Personal und Shell.

Schwibbogen 16 Eusebiuskerk, 6 Apostel

die alten Bilder von fliegenden Strebepfeilern 16 vor der Demontage

Nur sechs von zwölf

Nur sechs der zwölf Apostel sind auf den Strebepfeilern der Eusebiuskerk abgebildet. Zu dieser Zeit war beabsichtigt, allen zwölf Aposteln einen Platz einzuräumen, aber die Arbeit wurde irgendwann abgeschlossen, und die letzten vier Bögen waren bereits geschmückt: große Blütenformen (hugel), die noch da sind 1920 stammelte. Die Bilder stammen aus den 1950er Jahren und entstanden während der Restaurierung der ausgebombten Kirche. In der Kirche befindet sich noch die Statue des Apostels Johannes, Jacobus 'jüngerer Bruder, mit einem Giftbecher in der Hand. Es wurde nie auf die Kirche gestellt.

Der Fortschritt des Bildhauers

alte fliegende Strebepfeilerstatue von James in Tuff, von Eduard van KuilenburgBildhauer Eduard van Kuilenburg hatte mit dieser Gruppe von Bildern seinen eigenen Weg gegangen. Seine Arbeit war weniger figurativ, schwerer, vielleicht gröber werden, hatte aber Ausdruck gewonnen. Die Apostel sitzen wie massive Schläge auf dem Bogen, kaum befreit von der Form der Tuffblöcke, aus denen sie hergestellt wurden. In einigen Bereichen kann man noch deutlich sehen, wie der Bildhauer gearbeitet hat: Er zeichnete einen Blick auf den Stein und begann sofort zu schneiden. Wir haben es beim Kopieren gut bemerkt: Wir mussten viel weniger Material entfernen als zum Beispiel die Sieben Sünden. Die Bilder befanden sich immer noch ziemlich nahe an der Oberfläche des Originalblocks.

Gesicht von JamesDie Köpfe der Apostel sind ebenso massiv: große Nasen, raue Bärte und eckige Gesichter. Aber sie geben eine sehr starke Atmosphäre. Der Ausdruck eines Künstlers, der in seiner Arbeit gewachsen ist. Er waren, Wie ich bereits erwähnte, Beschwerden des Kirchenrates, dass diese Bilder zu groß und massiv für die fliegenden Strebepfeiler seien, auf denen sie sitzen. Aber jetzt, wo wir daran arbeiten, würde ich fast sagen, dass es eher die Schuld der Kirche ist, dass sie zu klein ist, als die Bilder sind zu groß. Und okay, Sie sind schwer und grob, aber sie sind richtig, und es wurde mit Sorgfalt gearbeitet. Das macht uns auch Spaß, an den Kopien zu arbeiten.

Absichtliche Strukturen

Schwibbogen BilderDas ist ganz anders als damals das fehlerhafte kopiert, von George van der Wagt, auf der Südseite der Kirche. In einigen dieser Bilder fanden wir immer noch die Oberfläche des ursprünglichen gesägten Steins, und sie schienen gleichgültig, als hätte der bildhauer gesagt: 'So, noch einer. Der nächste'. Hässliche Dinge ohne Rücksicht auf das Finish.

Grob geschnitten ist nicht dasselbe wie gleichgültig. Manchmal hat eine grobe Struktur eine Funktion für ein bestimmtes Bild, und Van Kuilenburg wusste das. Der spitze Meißel für den Mantel, das Zahneisen für die Haare, die Reibe und der flache Meißel für andere Teile. Van der Wagt scheint alles mit gerecht gemacht zu haben 1 Meißel, ein flacher Meißel aus 25 mm Rasse.

Was jetzt?

Gebrochene fliegende Strebepfeilerstatue Fortitudo Seven Virtues, Mann mit LöweWir müssen uns vorerst nicht um die Arbeit kümmern. Letzterem haben wir kürzlich zugestimmt 10 Schwibbogen Bilder, nämlich die sieben Tugenden und drei Blöcke, die oben auf den vier Bögen mit Spitzenblumen platziert werden: Ein Mann mit einer Gießkanne in der Nähe einer Blume, eine Ziege, die eine Blume isst, und ein zweiköpfiger Adler. Sie sind in einem schlechten Zustand, Bei einigen fehlen viele Teile und alle sind kaputt.

Dann muss ich einen Grabstein für meinen Vater machen, was ich zwischen den Firmen entworfen habe, und ich habe noch einige private Aufträge. Wir haben auch die Aussicht auf alle Arten anderer Arbeiten, über die ich momentan nicht viel sagen kann. Und schließlich haben wir keine Angst vor einer ruhigeren Zeit, denn dann kommen wir endlich zu unserer eigenen Arbeit. Ich habe alle möglichen Ideen dafür, Es wäre schön, es herauszufinden. Fassadenreliefs mit den vier Himmelsrichtungen, die vier Jahreszeiten, die vier oder die fünf Elemente, Ich habe auch Ideen für ganze Eingangspartys… her damit!

neben dem Schwibbogen Bild →

Beeldhouwerijblog.nl dem Blog Koen van Velzen, Bildhauer in Stein und Bronze. Sehen Sie meine Website: beeldhouwerijvanvelzen.nl

Folgen Sie mir auf Instagram ↑
und Twitter ↑
und auf YouTube ↑

Video: Besuchen Sie die Skulptur

heldenmütig, Jelle, Kunde und Stide bei fliegenden Stützstatuen von Jelle während des Besuchs der Skulptur

heldenmütig, Jelle, Kunden und Stide mit Schwibbogen Bilder von Jelle

Wir werden viral

Ich würde letzten Monat wieder gehen Besuchen Sie die Skulptur bekommen: Kunden der Eusebiuskerk, die eine alte fliegende Strebepfeilerstatue gekauft hatten, könnte schauen, wo sie in neuen Stein kopiert werden. Aber das Essen wurde rußig. Im Moment dreht sich alles um dieses verdammte Coronavirus und ich scheine auch nicht in der Lage zu sein, Dinge zu vermeiden, die vor sich gehen. Ich erhielt eine Absage und die Bitte, einen Film über unsere Arbeit zu machen, damit die Käufer / Zuschauer noch einen Eindruck bekommen.

Schulmeister

Jetzt ist es anders, wenn ich selbst etwas erzähle, als wenn Leute Fragen stellen. Die meisten Dinge sind für mich so offensichtlich geworden, dass ich nicht weiß, dass Teile des Arbeitsprozesses für andere noch nicht klar sind. Die beste Interaktion ist natürlich, wenn Sie Fragen direkt beantworten können, und oft führt eine Frage zur anderen. Außerdem kann man auch sagen, dass das Erklären von Dingen eine andere Nuance hat, als wenn man Geschichten erzählt und Anekdoten zitiert.

Bilddenker

Aber die Chinesen haben es schon gesagt: Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Also hiermit meine Ersatztour durch die Skulptur, mit Auftritten der Kollegen Stide und Jelle. Die ganze Geschichte dreht sich also um fliegende Stützbilder, die wir ersetzen, und dies sind einige der letzten des Bogens 14 und 16, mit den Musikern und Aposteln. Das Erlernen des Filmens und Editierens war eine interessante Herausforderung, Also werde ich das wahrscheinlich öfter machen. Ich habe viele Pläne, Jetzt finde Freizeit dafür.

Jacobus de Mindere

Die fliegende Stützfigur, an der ich in diesem Video arbeite, ist jetzt fertig. lesen Sie weiter dieser Beitrag ↑ mehr über die Statue von Jacobus de Mindere. Sie finden den Akkordeonisten in dieser Beitrag ↑. Ich habe auch angefangen, an der letzten fliegenden Stützstatue zu arbeiten, das von Jacobus der Größere, dazu später mehr ↑.

Beeldhouwerijblog.nl dem Blog Koen van Velzen, Bildhauer in Stein und Bronze. Sehen Sie meine Website: beeldhouwerijvanvelzen.nl

Folgen Sie mir auf Instagram ↑
und Twitter ↑
und auf YouTube ↑

Strebebogenfigur: Jacobus de Mindere

Kopie der fliegenden Stützstatue von Jacobus de Mindere aus Muschelkalk-Kalkstein

Zwei Jameses

die folgende Schwibbogen Bild der Eusebiuskerk in Arnheim war einer aus der Reihe der Bogenapostel 16. Es repräsentiert einen schwer gebauten Mann mit einem Verein. Dies könnte entweder Judas Thaddeus sein, oder Jacobus de Mindere. Er wurde der Kleine genannt, weil er später als Jakob der Größere Apostel wurde. Der andere Jakobus war zusammen mit dem Apostel und Evangelisten Johannes ein Sohn des Zebedäus, ein Fischer. Sie inspizierten ihre Netze, als Jesus ankam und baten sie, Menschenfischer zu werden.

Bruder des Herrn

Kopie der fliegenden Stützstatue von Jacobus de Mindere aus Muschelkalk-KalksteinAber Jakobus der Kleine wurde "Bruder des Herrn" genannt.. Wie wär es damit? Jetzt, laut dem Mittelalterliche Geschichten, das wusste damals jeder, Joseph Carpenter war zuvor verheiratet und hatte eine Reihe von Kindern aus dieser Ehe, aber seine Frau war gestorben. Er war Witwer als das junge Mädchen Maria (Miriam) kam in sein Haus zu leben. Sie kümmerte sich um die Kinder, und besonders James liebte sie sehr, weil er sehr jung war, als er seine Mutter verlor. Maria war ungefähr 14 als sie kam, um mit Joseph vor dem Schutz des Tempels zu leben. Ihre Eltern, Joachim und Anna, hatte auf wundersame Weise ein anderes Kind im Alter gehabt und sie daher Gott als Tempeljungfrau anvertraut. So wurde sie sehr rein erzogen und in hohem spirituellen Wissen geschult.

Wenn sie 16 Jahre alt, wurde sie plötzlich schwanger und Joseph wollte sich von ihr distanzieren, aber der Engel vertraute ihm an, dass sie ein großes Wunder trug. Er beschloss, sie zu heiraten. Maria wurde die Mutter von Jesus, und James wuchs mit ihm auf. Er war mindestens sieben Jahre älter, aber war unter seinen treuesten Jüngern.

Knoten

Kopie der fliegenden Stützstatue von Jacobus de Mindere aus Muschelkalk-KalksteinDer Verein, den der Apostel Jakobus mit sich führt, zeigt eine andere Denkweise, die im Mittelalter verwendet wurde. Der Schwerpunkt lag auf dem Leiden und Martyrium Jesu und seiner Apostel und Heiligen, Daher wurde dem Verein, mit dem er getötet wurde, ein herausragender Platz in den Bildern von James eingeräumt. Dies ist überhaupt keine mittelalterliche Statue, aber gemacht in 1956 von Eduard van Kuilenburg. In das Buch über die Skulptur der Eusebius-Kirche Elisabeth den Hartog und Ronald Glaudemans schreiben, dass die Themen für die Skulptur vom Arnhemer Stadtarchivar Herrn Schaap präsentiert wurden. Das könnte erklären, warum Van Kuilenburg den Heiligen solche traditionellen Eigenschaften verlieh.

Traditionell wurde James the Lesser auch mit einem Fuller-Stock dargestellt, ein schweres Stück Holz, mit dem er Wolle filzt, weil er zu Tode geschlagen worden wäre. Also, wer sonst wurde der Schutzpatron aller Wollfilze außer James? Diese unnachahmlichen Wendungen des Mittelalters auch…

Heute würden wir uns mehr für das Leben und Werk eines solchen Apostels interessieren als für sein Martyrium. Die grellen Details und die Betonung des Martyriums für die Kirche werden aus einer anderen Zeit bestimmt.

 

neben dem Schwibbogen Bild →

Beeldhouwerijblog.nl dem Blog Koen van Velzen, Bildhauer in Stein und Bronze. Sehen Sie meine Website: beeldhouwerijvanvelzen.nl

Folgen Sie mir auf Instagram ↑
und Twitter ↑
und auf YouTube ↑